Maerchenhaft


   Seelen des Ahnen


   Schwedische SF


   Jaegerwelten

Ulrike Nolte
                           Autorin und Literaturübersetzerin
___________________________________________



                      Foto Nolte        Buch Maerchenhaft

                       Infos über meine Bücher
                       und Kurzgeschichten zum Stöbern gibt es hier.

                      Seelen des Ahnen      Schwedische SF      Jaegerwelten

_____________________________________________

Kurznachrichten:

Juni 2016
Ehrenamtliche Mitarbeit an einem 'Leitfaden zur Flüchtlingshilfe in Hamburg'. Der Text ist bereits online und demnächst auch als gedruckte Broschüre erhältlich. Hier ist der Link.

Feb. 2016
Lesung mit Musik im Skandinavischen Krimi-Cafe Jussi (Lehmweg 35): Unter dem Titel "Oslos Unterwelt und Andersens Märchenland" präsentiere ich ein Buchprogramm vom norwegischen Thriller Painkiller“ bis zu märchenhafter Fantastik. Dazu singt der Liedermacher Reinhard Wilkens einige seiner Songs.

Jan. 15
"Dienstjubiläum": Gerade habe ich mein 300. Verlagsgutachten für fremdsprachige Romane abgeschickt.

Aug. 14
Kurz nach der Geburt ist unser Sohn Joschka am plötzlichen Kindstod gestorben. Er hat uns bei aller Trauer auch sehr glücklich gemacht und wir haben eine
Gedenkseite für ihn ins Netz gestellt.

Mai 13
Das Magnus Hirschfeld Centrum (Hamburg) eröffnet eine Kunstausstellung mit
Fantasy-Bildern von mir und meiner Frau unter dem Titel "Wunderwelten".

Feb. 13
Meinen preisgekrönten Roman 'Die fünf Seelen des Ahnen' gibt es neuerdings als ebook bei amazon.

Nov. 12
Nach 10 Jahren ehrenamtlicher Leitung der Frauenbibliothek im mhc gebe ich den Job an die dortige Lesbenberatung ab.

Mai 12
Am Schnapsdatum 5.5. habe ich geheiratet! Wunderbar romantisch in der 'Kirche
der Stille' in Altona. Zur Feier ging es ins blühende Alte Land, wo wir eine alte Mühle mit
Öko-Restaurant und urigem Tanzboden gemietet hatten. Jetzt trage ich den Doppelnamen Raimer-Nolte, aber für meine Bücher und Übersetzungen benutze ich weiterhin Ulrike Nolte.

Dez. 11
Dieses Jahr ein Dutzend Lesungen in Norddeutschland - Hamburg, Rostock, Berlin, Osnabrück ... Lasse mich gerne für weitere Märchenstunden buchen!

Jan. 11
Univortrag bei der Hamburger Ringsvorlesung "Jenseits der Geschlechtergrenzen" mit dem Thema "Fanfiction im Internet - Wo Homosexualität der Mainstream ist". Das Skript zum Nachlesen gibt es hier.

Nov. 10
Mein neues Buch "Märchenhaft" ist frisch erschienen, und ich bin ganz begeistert von dem Cover und den Illustrationen des Künstlers Joachim Krause. Leseproben und Infos zu dem Buch gibt es hier.

Dez. 09
Der Debüt-Verlag von Sabine Müntefering hat mich unter Vertrag genommen und bringt Ende 2010 mein neues Buch mit queeren Fantasymärchen heraus: Die Jägerstochter rettet die Prinzessin und gewinnt das halbe Königreich, der Kalif von Bagdad verliebt sich in einen verzauberten Jüngling und Elfen mit Bodypainting huschen durchs Wiesengras...

Aug. 08
Kleine Sommerpause bei meiner Übersetzungsarbeit und stattdessen drei Monate Reinschnuppern in die Welt des Kinos als Orgafrau beim Filmfest-Veranstalter Querbild e.V.

Sept. 07
'Die fünf Seelen des Ahnen' hat den Science Fiction Preis Deutschland als bester Roman des Jahres gewonnen und beim Kurd-Lasswitz-Preis den dritten Platz belegt.

Mai 06
Mein neuer Roman 'Die fünf Seelen des Ahnen' ist im SciFi-Verlag 'Atlantis' erschienen. Infos zum Buch gibt es hier.

Aug. 04
Ausbildung zur Englisch-Übersetzerin an der Staatlichen Fremdsprachenschule
als Ergänzung zum Schwedisch-Studium. Prüfung "Cambridge Certificate of Proficiency" (höchster Schwierigkeitsgrad) mit Bestnote bestanden.

Nov. 03
Hamburger 'Förderpreis für Literarische Übersetzungen' gewonnen.
Den preisgekrönten Text - 'Aniara', ein Zukunftsroman in epischer Gedichtsform vom schwedischen Nobelpreisträger Harry Martinson - gibt es hier.